Projektleiterin (gn)

Sie haben Freude an der Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern durch intelligente Lösungen? Die Möglichkeit, mit den führenden Unternehmen der Energie-, Automotive- und Gebäudetechnikbranchen, die Digitalisierung der Energiewende europaweit voranzutreiben, klingt spannend für Sie?

Unser Kunde ist der Spezialist für Softwareentwicklungs- und Ingenieursdienstleistungen rund um den EEBUS als globale und herstellerunabhängige Gerätesprache und als Grundlage für universelles Energiemanagement. Ab sofort besetzen wir am Standort Köln oder im Home Office in unbefristeter Festanstellung die Position:

Projektleiter (gn)

Unser Kunde bietet:

  • Die erfüllende Aufgabe mit der täglichen Arbeit die Digitalisierung der Energiewende europaweit voranzutreiben.
  • Die Möglichkeit mit den führenden Unternehmen (u.a. Energie, E-Mobilität, Heizung) von heute mit der Technologie von morgen zu arbeiten – Sie stehen im Mittelpunkt der branchenübergreifenden Gerätekommunikation.
  • Eine tragende Rolle in der Entstehung von innovativen, skalierenden und sicheren digitalen Lösungen.
  • Eine langfristige Entwicklungsperspektive in einem stark wachsenden Unternehmen
  • Einen attraktiven Unternehmensstandort und die Möglichkeit, flexibel und mobil zu arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und individuelle Homeoffice-Möglichkeiten
  • Eine der anspruchsvollen Aufgabe angemessene Vergütung
  • Unbürokratische Strukturen, kurze Entscheidungswege und eine Open Door Policy

Ihre Aufgaben sind:

  • Überwachung von Kosten, Meilensteinen, Terminen und Zielerreichung (Erstellung und Aktualisierung von Projektplänen)
  • Führung und Koordination des Projektteams und -aktivitäten, sowie das Erstellen von Projektdokumentation und Statusberichten
  • Stakeholder-Management und Kunden-Kommunikation
  • Initiieren von innovativen, skalierenden und sicheren digitalen Lösungen
  • Veranlassung von notwenigen Schulungsmaßnahmen und Durchführung eigener (Kunden-) Workshops.
  • Koordination und Abstimmung mit Kunden und den Arbeitsgruppen des EEBus e.V. im Rahmen der Projekte

Das bringen Sie mit:

  • Faszination für innovatives Energiemanagement
  • Mehrere Jahre Erfahrung in der Durchführung technischer Entwicklungsprojekte aus einem der folgenden Bereiche: Energie, Automotive, Software, Telekommunikation oder Vergleichbares
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und eine eigenständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft, sich in neue und stetig wechselnde Themengebiete einzubringen und Anforderungen daraus abzuleiten
  • Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Nutzen Sie den persönlichen Kontakt zu mir, Jennifer Mayer (+49 162 1969 754), für einen ersten vertraulichen Austausch und weitere Details zu unserem Kunden. Ansonsten freuen wir uns auf Ihre Bewerbung oder Ihre Empfehlung!

Jetzt bewerben